Mammut Gipfelprojekt 2011 - Bergbesteigung Jungfrau 4.158 m NN (ch)

Das größte Gipfelprojekt aller Zeiten mit weltweit 150 Bergbesteigungen wurde Anfang August 2011 in der Schweiz gestartet. Das Jubiläum der Traditionsmarke Mammut war Anlass dieses Gipfelerlebnis vielen Bergbegeisterten näher bringen zu wollen.
Gestartet wurde vom Anniversary Basecamp auf dem Jungfraujoch in 3'471 Meter Höhe, wo 150 rote Expeditionszelte das Basislager für die Jubiläums-Expedition bildeten. Bis Ende April hatten sich über 2'500 Bergenthusiasten beworben um ein Teil dieser Weltexpidition zu werden.


Das aufwändige Auswahlverfahren für die 150 Jubiläumstouren zog sich über mehrere Monate hin.

Bergsportler aus der ganzen Welt hatten die Möglichkeit, sich online mit ihrem Tourvorschlag zu bewerben. Aus den 300 höchsten Bergen wählte eine Fachjury schließlich die 75 besten Vorschläge aus. Die übrigen 75 Touren werden von den Mammut-Ländervertretungen selbst organisiert.


Jedes der maximal sechsköpfigen Teams bekommt einen IVBV-zertifizierten Bergführer zur Seite gestellt, der sich um die sichere Durchführung des Vorhabens kümmert.

Bis August 2012 bilden die 150 Bergtouren ein weltumspannendes Gipfelerlebnis. Aneinandergereiht würden die verwendeten Seile selbst den Mount Everest mit seinen 8'848 Meter überragen!

Winterferien für Alle

Winterferien für Alle

Ein historischer Tag


Der Startschuß für das weltvernetzende Projekt ist in Europa gefallen. Johann Rudolf and Hieronymus Meyer bestiegen im Jahre 1811 den Gipfel der 4,158 m hohen Jungfrau in der Switzerland. Mammut hat es sich zur Aufgabe gemacht diesen historischen Tag bis ins Detail nachzustellen.

Am 3. August - genau 200 Jahre nach der Erstbesteigung des ersten 4000ers in der Schweiz - wagte eine Gruppe von 6 erfahrenen Bergsteigern in der historischen Ausrüstung den Aufstieg.

Mountainboarding


Schnee.TV unter den Judges bei der Deutschen Meisterschaft 2009 im Mountainboarding.

Die häufigsten Suchbegriffe

Nutzen Sie unsere Suche.
Andere Winterurlauber suchten nach:
· pole

Bergführer (Auszug):

Jen Olson (Can)
Marcin Kacperek (Pol)
Basile Ferran (FRA)
Katsuhiro Yamashita (Jap)
Hubert Moroder (ITA)
Mikhail Danichkin (KIR)
Reiner Taglinger (GER)
Dougal Tavener (UK)
Igro Trgina (Slovakia)
Jordi Tosas (Spain)
Renzo Moreno (Peru)
Truls Korsaeth (Nor)
Art Mooney (USA)

Werben auf Schnee.TV

Special Interest: ab 20,- € / TKP

Sie vertreiben Produkte, welche im Schnee oder in den Bergen genutzt werden?

Nutzen Sie die perfekte Ausrichtung unserer IPTV und Web-TV-Plattform, um Ihre Kunden zu gewinnen.

Fragen beantworten wir Ihnen gerne persönlich.

Tel.: 0049 2265 / 98 99 286

ENERGY Pow(d)er Week 2009

Das ultimative Event für Skifahrer, Snowboarder und alle, die einfach Spaß haben wollen

Das ist das neue Gesicht der Pow(d)er Week! Im 7. Jahr der Veranstaltung haben wir einen neuen Partner mit im Boot: Radio Energy (NRJ).